Tauchschneidpumpe

ARMATEC Tauschschneidpumpe

Die ARMATEC-FTS Tauchschneidpumpe dient zur problemlosen Förderung und Verarbeitung von Gülle sowie Fließ-, Treib- und Schwemmmist.

Die als Langwellen-Pumpe ausgeführte Tauchschneidpumpe kann mit einer Länge von bis zu 5m ausgeliefert werden.

Der Elektromotor befindet sich oberhalb des Flüssigkeitsspiegels und außerhalb der Grube. Der Pumpenkörper befindet sich im Medium und hat seine Saugöffnung auf der Unterseite. Dadurch ist eine weitestgehende Entleerung der Behälter möglich.

Durch eine in die Saugöffnung integrierte Zerkleinerungseinrichtung werden langfasrige Bestandteile im Medium zerkleinert.

Besondere Anwendungsmöglichkeiten:

  • Fahrbare Ausführung auf einem Fahrgestell zum Absenken in die Grube
  • Aufrühren der Grube mittels einer von außen bedienbaren Rührdüse in der Druckleitung
  • Ausführung mit einem Verteilerkasten (1000 x 1000 x 1000mm)

Daten und Lieferumfang Tauschschneidpumpe

  • Stationär für Schlepperbetrieb mit Zapfwellenanschluß
  • Stationär mit Verteilerkasten: 15 und 18,5 kW  I  5.500 und 6.500 l/min
  • Stationär mit Motor: 11 – 22 kW  I  3.500 – 7.000 l/min bis Grubentiefe 4,3 m  –  mit Rührdüse und Fassfüllleitung
  • Mobil mit Motor: 11 – 18,5 kW  I  3.500 – 6.500 l/min  I  mit Dreirad- und Vierrad – Fahrgestell

Haben Sie Fragen? Benötigen Sie ein Angebot?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Deutsch