Hotline: 49 (0) 7563 909020 - Öffnungszeiten: Mo–Fr: 8.00–17.00 Uhr

ARMA MIX EVO

Langsame Drehzahlen, hohe Umwälzleistung und Langlebigkeit

Arma Mix EVO

Entspannt zurücklehnen mit dem Arma Mix EVO: Dank rostfreiem Edelstahl innerhalb des Substrats, langsamen Drehzahlen bei hohen Umwälzleistungen und robuster Lagerung ist die Langlebigkeit besonders hoch.

Vorteile des Arma Mix EVO

Der EVO ist für Fermenter mit TS-Gehalten bis zu 13% ausgelegt. Die Rohrlänge innerhalb des Behälters beträgt extakt 4 Meter. Das Rühren in allen Ebenen ist möglich und dank CFD-Simulation von uns bis auf 8 Meter unter Füllstand geprüft.

Die vertikale Verstellung kann mittels Oberlenker oder auf Wunsch hydraulischer Verstellung um ±15 ° eingestellt werden. Zudem wird die Verstelleinrichtung an der Dichtplatte montiert wodurch kein Bohren in die Behälterwand nötig ist.

Da das Rohr nicht mit Öl befüllt werden muss und das EVO in modularer Bauweise ausgeführt ist, sind Wartungsarbeiten zeit- und kostensparender, was auch dem Umweltschutz zugute kommt.

Weitere Details

  • Einfache Montage, da gasdichter Grundrahmen für den Einbau des Rührwerks direkt auf den Einbetonierrahmen aufgeschraubt wird.
  • Zulassung für Ex-Zone 2
  • Robuste Lagerung durch Kegelrollenlager mit großem Lagerabstand
  • Motorleistungen von 15,0 – 22,0 kW
  • pH-Werte 6,5 – 8,5
  • Substrattemperatur bis 55°C

technische Daten

  • Einbau optional bis 8m unter Füllstand
  • Behälteröffnung 1,0 x 1,0 m
  • Vertikale Verstellung ±15 °
  • Einfacher Ein- und Ausbau dank modularer Bauweise
  • Grundplattenmaße optional nach Wahl
  • Panzerdichtung
  • Dichtungskontrolle

Wir empfehlen Sanftanlaufsteuerung/Frequenzumrichter
Lieferung ohne Anschlusskabel