Gasrührwerk ArmaBlow

Gasrührwerk Armablow

Wir sind einen riesen Schritt in Richtung Komplettanbieter in der Pump- und Rührtechnik weiter gekommen.

Ergebnisse aus der Referenzanlage in Deutschland – wo ein Fermenter mit 13% TS Gehalt mit der Neuentwicklung gerührt wird (Rührzeiten 15 min/h) – zeigen entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Rührwerken auf:

  • Wir rühren mit Gas und pumpen kein Substrat um – dadurch erheblich weniger Energie- und Stromverbrauch als vergleichbare Systeme
  • Keine mechanischen Teile im Behälter, deshalb nahezu verschleißfrei
  • Vertikale und natürlich horizontale Durchmischung = Erzeugung der Drehbewegung im Behälter
  • Einfache Wartung von außen (Verdichter). Keine Behälterentleerung oder Absenken notwendig und kein Abbruch der Gaserzeugung bei Servicearbeiten
  • Geräuscharm: der Verdichter steht im Pumpenhaus
  • Mit nur einem Gasrührwerk (Verdichter) können mehrere Behälter gerührt werden,dadurch geringe Investitionskosten
  • Einsparung im Anlagenbau, da keine Serviceschächte, Hebe- und Absenkanlagen notwendig sind.
  • Bestens geeignet für hohe Email-, Edelstahl- und Betonbehälter (von der Hydrolyse bis zum Endlager)
  • Zuverlässige und schonende Durchmischung des Biogassubstrates
  • Gleichzeitige Verhinderung von Schwimmdecken und Sinkschichten

Vielfältiger Anwendungsbereich:

  • landwirtschaftliche, industrielle und kommunale Biogasanlagen
  • für Gülle
  • Trockenfermentation
  • Kläranlagenschlamm
  • Lebensmittelindustrie
  • organischer Hausmüll usw.

Da es sich hierbei um eine neue Rührtechnologie handelt, ist eine intensive Beratung vor Ort notwendig. Diese bietet selbstverständlich die Fa. ARMATEC-FTS durch erfahrene Mitarbeiter weltweit an, sprechen Sie uns an!

Funktionsprinzip ArmaBlow

Haben Sie Fragen? Benötigen Sie ein Angebot?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Deutsch