Hotline: 49 (0) 7563 909020 - Öffnungszeiten: Mo–Fr: 8.00–17.00 Uhr

EXZENTERSCHNECKENPUMPEN
BIOGAS UND INDUSTRIE

Individuell ausgelegt auf Ihre Bedürfnisse

Exzenterschneckenpumpen Biogas und Industrie

“Von der Anwendung zum Produkt”

Unsere Exzenterschneckenpumpen sind hochwertige Produkte, welche für die unterschiedlichsten Anwendungen hergestellt werden. Um Ihnen die richtige Pumpe anbieten zu können, wird die Materialzusammenstellung der Exzenterschneckenpumpe nach vorhandenem Medium individuell ausgelegt.

Exzenterschnecke Baureihe N

Fußmotor mit Lagergehäuse

N120 | N140

Merkmale

Die Exzenterschneckenpumpen der Baureihe N sind hochwertige und sehr robuste Pumpen, die sich durch folgende Merkmale auszeichnen:

  • Groß dimensioniertes Sauggehäuse
  • Bis zu 5 Saugstutzen möglich
  • Großzügig dimensionierter Lagerstuhl
  • Antriebswelle mit Kupplung
  • Verwendung eines Fußmotors zur einfachen Montage
  • Aufbau auf einem stabilen Grundrahmen

Exzenterschnecke Baureihe NF

Motor angeflanscht

N80 | N100

Merkmale

Die NF-Exzenterschneckenpumpe ist eine kompakte und kostengünstige Pumpe, welche leicht zu installieren ist und ohne separaten Grundrahmen auskommt. Bei Fördermengen von bis zu 30 m³/h ist diese Baureihe ein gute Alternative zur Baureihe N. Der Getriebemotor ist bei dieser Ausführung direkt an die Exzenterschneckenpumpe über einen Flansch angeschraubt.

Eigenschaften

  • Kurze kompakte Bauweise
  • 3 – 24 bar
  • 4 – 360 m³/h
  • Rotoren: Hohlrotoren oder Vollrotoren in Stahl / Edelstahl (V2A/V4A) und gehärtet – je nach Anwendung
  • Verschiedene Gelenkausführungen, abgestimmt auf Einsatzart
  • Ölkammerdichtungsgehäuse mit Gleitringdichtungen
  • Statoren in verschiedenen Elastomeren (NBR, EPDM, PTFE, PU, CSM) – alternativ: nachspannbar für längere Lebensdauer
  • De-/Montage ohne Spezial-Werkzeug möglich

Pumpbare Medien

  • Mais
  • Grassilage
  • Lebensmittelreste
  • Fruchtabfälle
  • Gülle
  • Abwasser
  • Emulsionen
  • Schlämme
  • Fruchtmaische
  • Farben
  • Lacke

Statoren

Für alle Einsätze, bei denen Statoren aus Elastomeren verwendet werden können, steht ein nachstellbarer Stator zur Verfügung, mit dem sich die Wirtschaftlichkeit wesentlich erhöht.

Der Stator lässt sich bei nachlassender Pumpenleistung über einen weiten Bereich stufenlos nachstellen; dadurch verlängert sich die Lebensdauer des Stators auf das 4- bis 6- fache. Die spezielle Ausführung des nachstellbaren Stators gewährleistet eine radial gleichmäßige Anpressung und die volle Dichtigkeit.

1 – 4 stufig lieferbar