Hotline: 49 (0) 7563 909020 - Öffnungszeiten: Mo–Fr: 8.00–17.00 Uhr

ARMA MIX EVO+

langsam laufendes Langwellenrührwerk für Fermenter mit Trockensubstratgehalten von bis zu 15%

Arma Mix EVO+

Das langsam laufende Rührwerk mit einem 7,5kW Getriebemotor bei 96 U/min und hoher Energieeffizienz dank des 3D-Polyamid-Rührflügels (Ø 1400mm)

Vorteile des Arma Mix EVO+

Die Höhenverstellung kann über Oberlenker oder mit hydraulischer Verstellung um bis zu ±15° erfolgen. Außerdem ist die Verstelleinrichtung auf der Dichtungsplatte montiert, so dass keine Bohrungen in der Behälterwand erforderlich sind und der Einbau auch auf andere Dichtplatten anpassbar ist.

Dank der Verwendung von rostfreiem Stahl im Inneren des Behälters, reduzierten Drehzahlen bei hohen Umwälzleistungen und robusten Lagerungen ist die Langlebigkeit besonders hoch. Zusätzlich wird die Umwelt in hohem Maße entlastet, da das Rohr nicht mit Öl befüllt werden muss.
Die Lebensdauer des Rührwerks wird durch eine zusätzlich verstärkte Lagerung und ein 20 mm dickes Rohr um ein Vielfaches verlängert.

Weitere Details

  • Optimal für den nachträglichen Einbau durch kleine Tanköffnungen (800x800mm) ohne  zusätzliche Kernlochbohrung
  • Einfacher und schneller Austausch und zeit- und kostensparenden Wartungsarbeiten
  • Zulassung für Ex-Zone 2
  • Motorleistungen von 7,5 kW
  • pH-Werte 6,5 – 8,5
  • Substrattemperatur bis 55°C
  • Hoher Schwenkbereich bis zu +/- 15°

technische Daten

  • Langsamläufer mit 96 U/min
  • 3D Polyamidpropeller (Ø 1400 mm)
  • Behälteröffnung 800 mm x 800 mm
  • Modularer Aufbau
  • Einfache Montage, da gasdichter Grundrahmen direkt auf den Einbetonierrahmen aufgeschraubt wird
  • Grundplattenmaße optional nach Wahl

Wir empfehlen Sanftanlaufsteuerung/Frequenzumrichter
Lieferung ohne Anschlusskabel